Chart und Rat die Chartanalyse und Entscheidungshilfe für den Anleger
colourbox
I.h.r.e . A.k.t.i.e.n.a.n.l.a.g.e . m u s.s . k.e.i.n . Z.u.f.a.l.l . s.e.i.n
Der.Chart zeigt den Trend, der Indikator den Einstieg an
colourbox

 
Chartanalysen >>>....Dax.... ..Tec Dax......Dow Jones......Nasdaq
 
 
Chart des Tages 
(Börsentäglich eine neue Auswertung)
 

Adidas AG Aktie > Verkaufen - Signifikanter Bruch des Aufwärtstrends !

 
Chartanalyse der Adidas AG - Aktie

Die Adidas AG Aktie befand sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrend. Aus diesem ist sie signifikant nach unten ausgebrochen. Der Aktie ist es bisher nicht gelungen wieder in den Aufwärtstrend zu gelangen. Im Gegenteil, die Abwärtsbewegung hatte sich schon mit dem Bruch der wichtigen Unterstützung bei 175,70 € (= jetziger Widerstand) verstärkt. Mit der nun folgenden weiteren Abwärtsbewegung ist der Trendbruch vollzogen worden. Aufgrund dieses Trendbruchs und den damit verbundenen schlechten Aussichten ist Adidas AG Aktie zur Zeit weiterhin eine Verkaufsposition.


Das Handelssignal der Adidas AG - Aktie lautet:

VERKAUFEN

Gesamtanalyse im Großformat

 

hier zur Anmeldung


-------------------------------------------------------------------------

Beschreibung des Inhaltes der nochfolgenden Seiten:

Chart und Rat ist ein Aktienratgeber der auf der Grundlage fundierter Aktienanalyse, Chartanalyse, verbunden mit einer Indikatorenanalyse, Informationen und Aktientipps zu über 430 Aktien und Indizes gibt.
Der Aktienanleger erhält täglich aktuelle Aktienanalysen sowie Chartanalysen, konkrete Aussagen und Aktientipps zu Kauf und Verkaufszeitpunkt, Aussagen über Trend, dessen Entstehung und Dauer sowie über die weitere Perspektive der Aktien und Indizes. Der Aktiennleger kann sich zusätzlich in dem umfangreichen Lexikon über die Börse, die Chartmuster (Formationen) und Indikatoren informieren und somit gezielt die Analysen nachvollziehen.





Sitemap Gratisbereich Gratisbereich alle

 
  Aktienratgeber Chart & Rat: Aktuelle Aktientipps Chartanalysen und Aktienanalysen.